TPG WEBSITE


Direkt zum Seiteninhalt

Schlamm-picker

Dabei handelt es sich um einen Achter-Canadier oder (frühere Bezeichnung) Renn-Mannschafts-Canadier.
Das Boot ist ca. 11 Meter lang und etwa 1 Meter breit. Sein Gewicht beträgt geschätzte 150 kg.
Eine Mannschaft besteht aus jeweils vier Paddlern auf der linken und der rechten Seite und einem Steuermann, der im Heck sitzt.
Die große Zeit der Achter-Canadier lag in den späten 1960er und den frühen 1970er Jahren, als eine Vielzahl von Vereinen an den Meisterschaftsrennen teilnahm.
Seit einigen Jahen werden bei Deutschen Meisterschaften wieder Rennen in der Königsklasse des Kanurennsports gefahren.

Unser Schlammpicker - Traditionsboot des Vereins

Baujahr 1969 Yachtwerft Berlin-Köpenik
Das Boot wurde durch den Kanurennsportverein BSG Stahl Torgelow in den 70er und 80er Jahren gefahren. Mit Rückgang des Kanurennsports in Torgelow und seit der Wende, hatte das Boot keine geregelte Nutzung mehr. Es entstanden Schäden am Boot.
Der Rumpf des Bootes wurde von den Mitgliedern 2012-2013, nach Jahren des Dornröschenschlafs, aufwendig erneuert. Unterstützung erhielten wir vom
Mittelalterzentrum Torgelow, der Eisengießerei Torgelow und der Spedition Dirk Sadowski.
Das Boot soll Aushängeschild der Torgelower Paddlergilde werden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü